Freitag, 10. Februar 2017

Blutorangen-Joghurtkuchen

 
Meine Lieben, ich sitze gerade ziemlich ratlos vor dem Computer. Ich könnte jetzt etwas schreiben über den längst ersehnten Frühlingsanfang, meiner bevorstehenden Reise nach Singapur, über die neuen Schühchen, über die ich mich so sehr freue oder auch über meine kurzen Haare, die ich super gerne an mir mag. Aber irgendwie mögen meine Finger heute nicht so wirklich über die Tastaturen flitzen. Also konzentriere ich mich heute einfach auf den superleckeren Blutorange-Joghurtkuchen, den ich am Wochenende gebacken habe. Schön saftig, nicht zu süss und jeden Tag noch ein bisschen besser, so mag ich Kuchen einfach am liebsten.
 


Rezept für ca. 8 Stückchen
 
Zutaten:
120g Butter, Zimmertemperatur
220g Zucker
2 Eier aus Freilandhaltung
1/2TL Salz
1TL Backpulver
220g Mehl
100g griechischer Joghurt
2 Blutorangen, Abrieb und Saft
 
100g Puderzucker
1 Blutorange
 
Den Boden einer Springform mit ca. 17cm Durchmesser mit Backpapier auslegen und den Rand gut ausbuttern, mit Mehl bestäuben und bis zum weiteren Gebrauch in den Kühlschrank stellen.
Die Butter und Zucker schön schaumig schlagen, nach und nach ein Ei dazugeben und dabei immer weiterschlagen. Nach und nach die restlichen Zutaten unterheben bis eine homogene Masse entstanden ist. Teig in die Springform füllen und ca. 60 Minuten lang im auf 175° Grad vorgeheizten Ofen backen. Stäbchenprobe machen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Erst dann aus der Form heben.
Vor dem Servieren 2EL Blutorangensaft mit dem Puderzucker mischen und über den Kuchen giessen. Restliche Orange in Viertel schneiden und den Kuchen damit dekorieren.

 
Blood orange cake, recipe for around 8 pieces
 
Ingredients:
120g butter, room temperature
220g sugar
2 free-range eggs
1/2 teaspoon salt
1 teaspoon baking powder
220g flour
100g Greek yoghurt
2 blood oranges, zest and Juice
 
100g icing sugar
1 blood orange
 
Line a 17cm-springform pan with baking parchment, grease the sides with butter and flour it. Put the springform pan into fridge until use.
Beat butter and sugar until light and fluffy. Then beat in egg after egg and afterwords the remaining ingredients until you have a homogenous batter. Fill cake batter in springform pan and bake for around 60 minutes in preheated oven to 175°C. Make the toothpick test. Let totally cool down on a cooling rack, then remove springform pan.
Before start serving mix icing sugar and 2 tablespoons blood orange Juice and spread over cake. Cut rest of the blood orange in quarters and decorate cake with it.

Bon appétit!
 
 
Ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende!
 
Alles Liebe, Franzi
 
 
Teller von Marimekko
Serviette von Linum

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen