Sonntag, 25. Januar 2015

Secret Signatures by House Doctor







All pictures by House Doctor
 
Auf die Frühling/Sommerkollektion von House Doctor Denmark freue ich mich immer ganz besonders. Beim Anblick der Bilder fühle ich die Leichtigkeit des Frühlings, spüre den kühlen Griff von Leinen, sehe das sanfte Licht des Sommers und wähne mich bereits in einem leichten Sommerkleid mit einer Kugel Zitronensorbet in der Hand auf einer satten Blumenwiese. So, nun aber genug Träumereien für heute. Lieber geniesse ich noch ein bisschen den Schnee in den Bergen und erfreue mich am Wechsel der Jahreszeiten.
 
Ich wünsche euch allen noch ein schönes Wochenende und bis nächste Woche...
 
Franzi
 
 

Sonntag, 18. Januar 2015

Ferm Living Spring/Summer 2015










All pictures by ferm living
 
Pünktlich zum Sonntag liefere ich euch eine Inspirationsquelle von Ferm Living. Man kann sich ja schliesslich nie zu früh damit auseinandersetzen, welche neuen Accessoires im Frühling zu Hause einziehen könnten.
 
Wer diesen, sagen wir mal, Bohemian Look der diesjährigen Frühling/Sommerkollektion von Ferm Living sehr gerne mag, der ist auf dem Blog 'the jungalow' von Justina Blakeney genau richtig. Schaut doch einmal bei ihr vorbei. Der Blog ist sehr fröhlich, farbenfroh und strotzt nur so vor Energie...
 
Ich wünsche euch einen wunderbaren Sonntag und bis bald,
 
Franzi
 
 

Sonntag, 4. Januar 2015

Hotel SP34 in Kopenhagen









All pictures by HOTEL SP34
 
Meine Lieben, ich  hoffe ihr hattet alle einen tollen Start in das neue Jahr. Ich musste arbeiten und habe den Rutsch fast verpasst. Aber nun bin ich gut im neuen Jahr angekommen und mache schon wieder Pläne für meinen nächsten Urlaub. Und Kopenhagen ist auf jeden Fall eine Stadt, die ich mir in den nächsten Jahren ein bisschen genauer anschauen möchte. Und wenn man dann noch im tollen HOTEL SP34 übernachten darf, ist der Urlaub doch noch gelungener, oder nicht?
 
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag...
 
Franzi
 

Sonntag, 21. Dezember 2014

Schokoladenfudges mit Feigen und gebrannten Mandeln



Wenn einem so kurz vor den Festtagen der Ofen ausgeht, man eigentlich sowieso keine Zeit hat und doch noch etwas kleines Süsses so auf die Schnelle zaubern möchte, dann sind diese Schokoladenfudges der reinste Segen. Dieses Mal habe ich sie mit saftigen Feigen und knackigen gebrannten Mandeln kombiniert.
Ein Träumchen auf den letzten Drücker!


 

Rezept für ca. 30 Stücke

Zutaten:
200g dunkle Schokolade
120g Butter

150g getrocknete Feigen
110g gebrannte Mandeln
4EL zuckerfreies Müsli
 
Alufolie
Cakeform à ca. 20cm

Die Cakeform mit der Alufolie gut auslegen. Schokolade zusammen mit der Butter in einem kleinen Pfännchen langsam schmelzen lassen. Währenddessen die getrockneten Feigen in kleine Stückchen schneiden und die gebrannten Mandeln in einer Plastiktüte mit den Händen grob zerbrechen. 1/3 der Mandeln auf die Seite stellen und den Rest zusammen mit den Feigen und dem Müsli in die ausgelegte Form füllen. Dann die Schokoladenmischung darüber giessen und am Schluss die auf die Seite gelegten gebrannten Mandeln gleichmässig darüber verteilen. Die Schokoladenfudges mind. drei Stunden in den Kühlschrank geben. Dann in kleine mundgerechte Stücke schneiden und geniessen. Die Fudges sind im Kühlschrank ca. zwei Wochen haltbar.

Bon Appétit!

 

Ich wünsche euch eine wunderschöne Weihnachtszeit und geniesst die Zeit mit euren Lieben!

Franzi


Eisbär von En Soie
Rosa Kerzenständer von ferm living
Weisser Kerzenständer von ittala

 

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Bungalow Copenhagen

All pictures by Bungalow Copenhagen
 
So kurz vor Weihnachten gibt es von meiner Seite nochmals einen kleinen Inspirationsschub von Bungalow Copenhagen...
 
Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend...
 
Franzi